1. – 13. Schuljahr

BIRGITT-ALEXA LIEGMANNPROF. DR. DETLEF KUHLMANN PROF. DR. DETLEF KUHLMANN

Magazin

bücher |
Neuerscheinungen aus Sport und Sportwissenschaft
  • Susanne Albers/Yannic Appel-Malchow/Ralf Dornbusch
Kämpfen kompetenzorientiert
  • Cornelsen Verlag 2016
  • ISBN 978-3-589-15801-0
  • 80 Seiten; 15,99 €
Sechs Unterrichtsreihen stellt das Autoren-Trio Susanne Albers, Yannic Appel-Malchow und Ralf Dornbusch zum Kämpfen kompetenzorientiert hier vor. Die Lehrerin und langjährige Kampfsportlehrerin Albers, der Polizeikommissar und Ju-Jutsu-Kämpfer Appel-Malchow und der Sportlehrer und Herausgeber der Sportmethodik Ralf Dornbusch bieten folgende Themen an: „Mattenkampf, „Fallschule, „Würfe, „Selbstbehauptung und Selbstverteidigung sowie die „Erarbeitung einer Choreografie. Jeweils drei bis fünf Unterrichtsstunden umfasst eine Reihe, die unabhängig von den anderen unterrichtet werden kann. Nur für die letzte, „Erarbeitung einer Choreografie zu einer Straßenkampfszene, sind die Vorkenntnisse vorheriger Einheiten notwendig, da das Gelernte hier einfließen soll. Die einzelnen Stunden werden mit didaktischen Vorüberlegungen, den vorgesehenen Übungen und einem abschließenden Spiel sehr genau geschildert. Schwarz-Weiß-Fotos aus dem Unterrichtsgeschehen machen dies anschaulich. Kopiervorlagen für das Regelwerk, den Wettkampfplan, Stationskarten zur Fallschule und Bewertungsbögen erleichtern die Unterrichtsvorbereitung ungemein. Das DIN-A4-große Arbeitsbuch ist bei Cornelsen in der Reihe „Kompakte Unterrichtsreihen Klasse 5 –10 erschienen.
Das Erarbeiten eines „Sturzparcours ist die Aufgabe für die Schülerinnen und Schüler in der „Fallschule. Zunächst lernen sie mit Unterstützung von Stationskarten verschiedene Rollbewegungen und bereiten im Anschluss in Kleingruppen schrittweise die Ausführung einer Bewegung zum Fallen vor. Unter Einbezug der in der Halle zur Verfügung stehenden Geräte sollen sie dann einen vielseitigen Sturzparcours erarbeiten und skizzieren, der von den Mitschülerinnen und Mitschülern anschließend erprobt und bewertet wird.
Die Unterrichtsreihe „Würfe wird in ein größeres Filmprojekt gebettet, in dem die erlernten drei Würfe (Große Außensichel, Großer Hüftwurf und Schulterwurf) in eine selbst gestaltete Filmsequenz integriert werden. Neben sportlichem Können sind hier noch weit umfangreichere Kompetenzen erforderlich.
Deutlich wird, dass das Ziel der Unterrichtsreihen, neben dem Erlernen von Techniken, die aktive Beteiligung der Lerngruppe an Planung, Entwicklung, Gestaltung und Auswertung des unterrichtlichen Geschehens ist. Eine schriftliche Dokumentation in Form eines Portfolios erscheint den Autoren dafür unabdingbar.
Fazit: Die kreativen Unterrichtsideen und Materialien ermöglichen es auch nicht ausgebildeten Kampf-Sportlehrkräften, spannende Unterrichtseinheiten zum Thema „Kämpfen mit ihren Lerngruppen durchzuführen.
  • Christian Kröger
Ballkoordination. Praxisempfehlungen für Fortgeschrittene
  • Hofmann Verlag 2017
  • ISBN 978-3-7780-2681-6
  • 128 Seiten; 14,90 €
Das vorliegende Buch aus der Schriftenreihe „Praxisideen stellt eine Erweiterung der Bände „Ballschule (Band 1) und „Koordinationsschulung im Kindes- und Jugendalter (Band 62) dar. Verfasst hat es der Herausgeber der Schriftenreihe und Akademische Oberrat der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Dr. Christian Kröger. Mehr als 100 Übungen zur Förderung der Ballkoordination für Fortgeschrittene bietet der Autor Trainern und Sportlehrenden hier an.
Auf den ersten 15 Seiten des Buches führt der Autor in die neurobiologischen Grundlagen für die Steuerung von Bewegung ein. Deutlich wird, dass die neueren Ergebnisse der Gehirnforschung ihre Spuren bei der Gestaltung des Trainings koordinativer Fähigkeiten hinterlassen. Sie führen Kröger zu der Formel, dass sich Koordinationstraining mit erhöhtem Anforderungsniveau zusammensetzt aus: Ballkontrolle + Infokontrolle + Druckkontrolle + Denkkontrolle. Ausführlich und verständlich wird...

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen